Einloggen

Touristische Runde

Jahrestagung des Bayerischen Zentrums für Tourismus

Willkommen auf den Seiten der Touristischen Runde.

Die Touristische Runde München hat schon eine lange Tradition. Gegründet eigentlich als eine Art Stammtisch der Reisekollegen, ist sie heute ein loser Zusammenschluss von Journalisten, PR-Leuten und Wissenschaftlern, die sich schwerpunktmäßig mit dem Thema Reisen befassen. Die Runde trifft sich einmal im Monat, um mit ausgewiesenen Experten über ein aktuelles Thema zu diskutieren. Am Anfang stehen immer kurze, prägnante Statements der Referenten. Diskutiert wird dann im Plenum.
Wichtig ist: die Touristische Runde ist kein Verein, hat also auch kein Budget. Alle Teilnehmer - auch die Referenten - tragen ihre Spesen selbst.
Sprecherin ist derzeit Lilo Solcher.

Kategorie: sonstiges
Veranstalter/Sponsor: sonstiges
Dates:

Der ⁠Klimawandel und die sich damit verändernden Rahmenbedingungen wirken sich sehr unterschiedlich auf den Tourismus aus. In vielen Destinationen ist der Tourismus durch den Klimawandel gefährdet – sei es durch generell steigende Temperaturen, Extremwetterereignisse wie Hochwasser oder Dürre oder mangelnde Schneesicherheit in Wintersportorten. Die Folgen des Klimawandels sind für die Tourismusbranche so vielfältig wie die Branche selbst. Wie kann eine erfolgreiche Zukunft für den bayerischen Tourismus aussehen? Welche Herausforderungen – aber auch Chancen – bringt der Klimawandel für Betriebe und Destinationen mit sich? Welche Anpassungen und Veränderungen sind für die Akteure im Tourismus möglich und nötig? 
Das Bayerische Zentrum für Tourismus (BZT) lädt auf seiner Jahrestagung im marinaforum in  Regensburg , Johanna-Dachs-Str. 46, zum Austausch über die Folgen des Klimawandels für die Tourismusbranche ein. Mehr Infos unter https://bzt.bayern/events/jahrestagung-2022/
Der zweite Tag endet  mit einem Mittagessen um 12.30. 

Calendar displays events listed in the sub categories and parent categories of the selected category

Impressum | Datenschutz