Einloggen

Touristische Runde

Klimacamp zwischen Hoffnung und Ärgernis

Willkommen auf den Seiten der Touristischen Runde.

Die Touristische Runde München hat schon eine lange Tradition. Gegründet eigentlich als eine Art Stammtisch der Reisekollegen, ist sie heute ein loser Zusammenschluss von Journalisten, PR-Leuten und Wissenschaftlern, die sich schwerpunktmäßig mit dem Thema Reisen befassen. Die Runde trifft sich einmal im Monat, um mit ausgewiesenen Experten über ein aktuelles Thema zu diskutieren. Am Anfang stehen immer kurze, prägnante Statements der Referenten. Diskutiert wird dann im Plenum.
Wichtig ist: die Touristische Runde ist kein Verein, hat also auch kein Budget. Alle Teilnehmer - auch die Referenten - tragen ihre Spesen selbst.
Sprecherin ist derzeit Lilo Solcher.

Kategorie: Pressegespräch
Veranstaltungsort: Augsburg
Veranstalter/Sponsor: Presseclub Augsburg
Datum: Tuesday, May 3, 2022 - 7:00 PM - 8:30 PM

 Seit das Klimacamp in Augsburg seine Zelte aufschlug, zuerst neben dem Rathaus, dann am Moritzplatz, scheiden sich an seinem Anblick die Geister. Für die einen ist es ein sichtbares und hoffnungsvolles Zeichen junger Leute gegen die ungebremste Umweltzerstörung, die anderen sehen darin einen „Verhau“, der die schönsten Plätze der Stadt „verschandelt“. Um das Pro und Contra zu einem der umstrittensten Themen in Augsburg geht es bei dieser Veranstaltung des Presseclubs im S- Forum der Neuen Stadtbücherei, ERnst-Reuter-Platz 1. Zugesagt haben vom Klimacamp Ingo Blechschmidt, von den Grünen im Rathaus Fraktionschef Peter Rauscher und von der Fraktion Bürgerliche Mitte die frühere Richterin Beate Schabert-Zeidler . Moderiert wird die Diskussion von Alfred Schmidt, stellv. Vorsitzender des Presseclubs. Anmeldung unter presseclub-augsburg@gmx.de

Calendar displays events listed in the sub categories and parent categories of the selected category

Impressum | Datenschutz